Als die Welt stehenblieb - 11V

Als die Welt stehen blieb

 

Ute Horn kann plötzlich nicht mehr sprechen und wird mit Blaulicht ins Krankenhaus gebracht.

Ein Gefäßgeschwulst im Kopf muss entfernt werden. Sie könnte dabei sterben, gelähmt aufwachen...

Die Referentin nimmt uns mit hinein in die existenziellsten Erfahrungen, die ein Mensch machen kann, und all das Positive, was daraus in ihrem Leben entstanden ist.

 

 

Termin: 13.02.19
Zeit: 19:30 - 21:30
Ort:

Gemeindehaus St. Hubertus, Hohen Dyk 130, 47803 Krefeld

Referent: Ute Horn (Dermatologin, Buchautorin und Mutter von 7 Kindern)
Kosten: Spende

 

 

Anmeldung