Jerusalem - ein erhabenes Pilgerziel - 11V

Jerusalem - ein erhabenes Pilgerziel.

Beten Juden - Christen - Muslime in Jerusalem zum gleichen Gott?

 

Für drei monotheistische Religionen ist Jerusalem ein Zentrum des Glaubens.

An drei unterschiedlichen Orten begegnen sie einer jahrtausend alten Gedächtnisstätte ihres Glaubens, die sie eigentlich zusammen führen könnte.

Aber in kaum einer Stadt ist der religiöse und politische Konflikt so gegenwärtig wie in Jerusalem.

Über Ursprünge dieses Konflikts will der Vortrag informieren und Verständnis schaffen.

 

 

 

Termin: 25.02.2018,  19.00 - 21.00 Uhr
Ort: Gemeindehaus St. Hubertus, Hohen Dyk 130, 47803 Krefeld
Referenten: Pfr. Dr. Wilhelm Bruners
Kosten: Spende

 

Anmeldung