Startseite

Liebe Freunde und Interessierte der Geistlichen Bibelschule Niederrhein!

 

 

                      "Siehe, ich mache alles NEU!" Offb. 21,5

 

Ja, welch eine Hoffnung und Zuversicht strahlt dieser Vers von Johannes am Ende der Heiligen Schrift aus.

Und es scheint so nötig zu sein in diesen Zeiten der Unsicherheiten, der zunehmenden Naturkatastrophen wie der Egoismen einzelner weltlicher Führer oder ganzer Nationen.

Viele - bisher vor allem durch das Christentum geprägten - Werte werden hinterfragt oder auf den Kopf gestellt und vielfach gewinnt man den Eindruck, dass die Welt sich zum Schlechten entwickelt.

Umso mehr ist es wichtig, dass wir ganz von der Liebe Gottes erfüllt sind und auf Gott vertrauen können, dass ER einen NEUEN Himmel und eine NEUE Erde schaffen wird und alle Gläubigen mit IHM in vollkommenem Frieden leben werden.

Und wenn wir in Christus sind, mit Ihm verbunden sind, dann hat diese Zukunft schon begonnen, so steht es im 2. Kor 5,17: "Ist jemand in Christus, so ist er eine NEUE Schöpfung."

 

Allen, die uns durch ihr Gebet und Mittun unterstützen, möchte ich danken und bleiben wir verbunden mit unserem Bibelschul-Motto:

 

                    

                    "Die Freude am Herrn ist eure Stärke!" (Neh 8,10)

 

 

Sprecher

Stefan Rühl